Leonrodhaus

Institution

Das Leonrodhaus für Kunst, Kultur und Kommunikation befindet sich direkt am Leonrodplatz und vereint seit 2011 verschiedenste künstlerische Sparten und kulturelle Einrichtungen unter seinem Dach. Am Anfang stand eine Ausschreibung. Das Kulturreferat vergab neue Ateliers zur Zwischennutzung auf dem sogenannten Kreativquartier. Die Räume waren schnell belegt und die neuen Mieter organisierten sich bald als weitere „Kultur-Initiative“ auf dem Gelände: dem Leonrodhaus für Kunst

Die Aktivitäten seither sind vielfältig: das Haus beteiligte sich an Festivals wie „Die Neueröffnung“ mit Ausstellungen, Performances, Workshops, Konzerten und Barbetrieb. Das Festival „Atlantis oder das Huberhäusl und sein Potential“ auf dem Gelände Dachauer/Schwere Reiter Strasse wurde ausschließlich von LeonrodhauslerInnen organisiert.

Artikel Bild
Artikel Bild
Artikel Bild

Ähnliche Beiträge:

Institution

Institution

Institution

Institution

Institution

Institution

Institution

Institution