Satellit Portraitreihe Quartiersbüro

Interview, 2018

„Das Kreativquartier muss der Ort in dieser Stadt sein, wo Experimente eingegangen werden dürfen, wo Dinge ausprobiert werden dürfen, weil nur so das Gelände zur kulturellen und sozialen Vielfalt der Stadt beitragen kann.“ Katharina-Eva Wolfrum und Anna-Cathérine Koch vom Quartiersbüro

In der Satellit-Portraitreihe stellen sich Akteur*innen aus dem Kreativquartier München vor und beschreiben ihre Situation im Quartier. Die Portraitreihe ist Teil des Satellit Kreativquartier, einer Initiative, die seit 2018 den Umgestaltungsprozess des Quartiers forschend und mit Interventionen begleitet.

Ähnliche Beiträge: