Satellit Portraitreihe Zona Libre

Interview, 2018

„Wenn die Stadt München uns nicht anerkennt, in unserem sozialen, umwelttechnisch nachhaltigen Nutzen, dann werden wir hier irgendwann demnächst nicht mehr sein.“ Stephan Pilipp von der Zona Libre

In der Satellit-Portraitreihe stellen sich Akteur*innen aus dem Kreativquartier München vor und beschreiben ihre Situation im Quartier. Die Portraitreihe ist Teil des Satellit Kreativquartier, einer Initiative, die seit 2018 den Umgestaltungsprozess des Quartiers forschend und mit Interventionen begleitet.

Ähnliche Beiträge: